Projekte und Gruppen

Beschreibung

immer donnerstags ab 20.00 Uhr Donnerstags um 20 Uhr treffen wir uns, um gemeinsam in die Welt der Brettspiele einzutauchen. Es stehen immer mehrere Spiele zur Auswahl: von kleinen Kartenspielen bis zu komplexen Strategiespielen. Gespielt wird, auf was die Anwesenden Lust haben, meist bilden sich auch mehrere kleine Grüppchen, die jeweils unterschiedliches spielen. Ein jeder ist herzlich willkommen, vorbeizuschauen und mitzuspielen, ganz egal, ob man passionierter Spieler ist oder bisher kaum mit Brettspielen zu tun hatte und Lust auf was Neues verspürt. Für jeden ist was dabei. Und selbstverständlich werden alle Spiele fachkundig erklärt. Der Spielekreis ist natürlich offen – ob man gerne öfters dabei ist oder nur hin und wieder mal vorbeischaut, ist jedem selbst überlassen. Und wer mag, kann eigene Spiele, auf die er Lust hat, von zu Hause mitbringen. Und was spielen wir denn nun? Natürlich sind die Klassiker wie Wizard, Carcassonne oder Siedler vorhanden, aber gerne packen wir auch mal weniger bekannte oder komplexere Spiele aus. Es darf ebenso zur Abwechslung mal ein kooperatives Spiel, was aus einem kleinen Eigenverlag oder ein Spiel tschechischer oder polnischer Autoren sein. Und großer Beliebtheit erfreuen sich darüber hinaus die neuen aktuellen Spiele der letzten Jahre, wie Dominion, Thunderstone, Fresko oder Seven Wonders. Und ein kurzes Stichspiel zwischendurch ist auch immer willkommen. Lust bekommen? Wir freuen uns über jeden neuen Mitspieler – vielleicht sieht man sich ja mal am Donnerstag?!

Kontakt: 
NN
Kosten: 
keine
Ort: 
Stadtteiltreff